Recycling und Wiederverwendung alter Elektronik

Recycling und Wiederverwendung alter Elektronik

Jetzt, da die Feiertage vorbei sind und sich die Menschen an ihre neuen Geräte gewöhnt haben, ist es an der Zeit zu überlegen, was mit den alten zu tun ist. Das Werfen alter Elektronik in den Müll ist für die Umwelt schrecklich und völlig unnötig, da es viel bessere Alternativen für die Entsorgung unerwünschter Geräte gibt.

Bevor Sie etwas anderes mit einem alten Gerät tun, stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten entfernt werden. Sobald Sie sicher sind, dass es gelöscht wurde, können Sie je nach Zustand, Alter und Potenzial des Geräts die beste Option auswählen.

1. Erstens

Sie haben die Möglichkeit, es wiederzuverwenden. Gibt es ein Kind oder ein jüngeres Geschwister, das Ihr Gerät schon immer haben wollte? Was ist mit einem weniger technisch versierten Freund, der um Rat in Bezug auf Elektronik gebeten hat? Gib ihnen deine sanft benutzte. Viele Elektronikgeräte, die ausgetauscht werden, sind noch in gutem Zustand und können an andere weitergegeben werden. Dies kann Interessenten, die sich nicht sicher sind, ob sie tatsächlich ein Gerät möchten, die Möglichkeit geben, es zu testen und zu prüfen, ob es für sie geeignet ist. Es kann auch als ausgewiesenes Kindergerät verwendet werden, wenn Sie Kinder haben, die ständig nach Spielen oder Videos fragen. Ein altes Telefon ist ein großartiges Spielzeug für Kleinkinder, obwohl es am besten ist, den Akku zu entfernen, da selbst Telefone ohne Anrufplan einen Notruf tätigen können.

2. Zweitens

Sie können es wiederverwenden. Bewahren Sie ein altes Telefon in einem Fahrzeug mit einem Autoladegerät auf, damit Sie bei Bedarf Nothilfe rufen können und Ihr normales Telefon tot oder vergessen ist. Ein altes Tablet kann zu einem digitalen Bilderrahmen werden: Laden Sie Bilder oder Videos hoch, schalten Sie die Diashow ein, fügen Sie einen Klettverschluss an der Rückseite hinzu und hängen Sie ihn an die Wand. Es gibt Apps, die heruntergeladen werden können, um Ihr altes Tablet in eine Fernbedienung zu verwandeln. Laden Sie ein altes Tablet oder Telefon mit Titeln und bewahren Sie es als Musikplayer im Auto auf.

3. Drittens

Sie können es verkaufen. Amazon kauft viele gebrauchte Geräte und bezahlt diese mit Amazon-Geschenkkarten. Gazelle ist ein nationales Unternehmen, das gebrauchte Telefone und Computer gegen Bargeld kaufen wird. Andere Möglichkeiten sind eBay, Willhaben, Shpock – App oder eine lokale Facebook-Verkäuferseite.

4. Zuletzt

Sie können es recyceln. Wenn ein Gerät irreparabel defekt ist, alt genug, dass niemand anderes es will, oder nur über seine Nützlichkeit hinausgeht, sind Sie dafür verantwortlich, es ordnungsgemäß zu entsorgen. Die meisten Geräte können aufgrund von Substanzen wie Blei, Quecksilber und Lithium, die zur Herstellung des Geräts und seiner Batterie verwendet werden, nicht einfach in den Müll geworfen werden. Anstatt es einfach in den Papierkorb zu werfen, geben Sie es an einen von vielen Orten, an denen alte Geräte entsorgt werden. Zu den Optionen gehören Elektrofachgeschäfte wie Mobilfunkanbieter, einige Lebensmittelgeschäfte wie Billa (REWEGRUPPE) und sogar einige öffentliche Bibliotheken verfügen über Recyclingbehälter für Mobiltelefone und kleine Elektronikgeräte. Wenn in Ihrer Region keine dieser Optionen verfügbar ist, kann ein örtliches Recyclingzentrum der MA48 auch alte Elektronikgeräte aufnehmen.

Was auch immer Sie sich entscheiden, denken Sie bitte daran, bei der Entsorgung alter Geräte verantwortlich zu sein, und werfen Sie sie nicht einfach in den Papierkorb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über RocketMobile

Wir sind ein kleines Unternehmen mit großem Hunger auf spezielle Reparaturen!

Wien – Liesing

Breitenfurter Strasse 320
1230 Wien

01 231 87 62
office@rocketmobile.at

Offen
Mo - Fr 09:00 - 19:00
Sa 10:00 - 17:00